Foto: Gabo | Agentur Focus

Hallo liebe Freunde,
liebe Fans und Besucher,

willkommen auf meiner Homepage. Einige von euch wissen, dass ich keine große Freundin der oft sinnfreien Selbstdarstellung in den sogenannten ’sozialen Netzwerken‘ bin. Es geht dabei nicht ausschließlich um meine Haltung, sondern auch um eure Daten. Aber ich versuche gerne diese Seiten hier so aktuell wie möglich zu halten – ohne Werbung und ohne ‚Cookies‘.

Das Echo meiner Auftritte in der „Schlagernacht des Jahres 2018“ klingt mir immer noch in den Ohren. Ich war beeindruckt und gerührt von den lippensychronen Gesängen tausender Fans bei meinen Songs. Danke an dieser Stelle für euren herzlichen Applaus. Das macht schon etwas mit einem, da oben zu stehen und von Tausenden gefeiert zu werden. Aber keine Angst, ich bin über die Jahrzehnte auf dem Boden geblieben und werde jetzt nicht mehr abheben 🙂
Es hat mich jedoch bestärkt, bei der Arbeit an den Kompositionen für ein neues Album auch zurück zu schauen und den Stil damaliger Songs im Auge zu behalten. Nichts bleibt stehen und alles wandelt sich. Die Menschen, die Dinge, die Musik. Und doch ist es möglich ein Gefühl von damals Revue passieren zu lassen. Auch wenn wir uns verändern, wir denken gern an bestimmte Zeiten zurück. Dieses Gefühl möchte ich gern für euch noch einmal auf meinem nächsten Album einfangen. Mehr dazu, wenn es vollbracht ist.

2018 neigt sich dem Ende. Ich hatte Anfang November einen unverschuldeten Autounfall, aber inzwischen geht es mir wieder gut. Danke für die Blumen und die vielen Genesungswünsche.

Der Jazzpianist Wolfgang Köhler und ich haben vor einem Jahr für die Carmen-Nebel-Weihnachts-Gala einen meiner liebsten Weihnachtssongs aufgenommen. Es ist wieder Weihnachten und ich wünsche euch ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und das tue ich musikalisch mit einem Link auf der Videoseite mit meiner Version von „White Christmas“.

Herzlichst
Marianne Rosenberg

Alles wird (wieder) gut

18.11.18 | Noch hat Marianne die Folgen des unverschuldeten Autounfalls nicht ganz verdaut, aber die Ärzte sagen, dass sie in ca. 10 Tagen wieder vollständig genesen sein wird. Damit fällt aber leider auch ihr Auftritt bei der letzten ‚Schlagernacht des Jahres‘ in Frankfurt am 24.11.18 aus. Allen Fans bleibt als kleiner Trost die Ausstrahlung der ‚Schlagernacht‘ aus Oberhausen am 05.12.18 auf RTLplus.
Marianne möchte sich auf diesem Wege auch für die vielen Genesungswünsche und Blumen bedanken: „Das hat mir darüber hinweg geholfen, dass ich meine Fans in Berlin und Fankfurt nicht begrüßen kann.“

Weitere News

Songs

News

Songs

Termine

Songs

Biografie

Songs

Discografie

Songs

Songs

Videos

Videos

Picture Pool

Fotos

Kontakte

Kontakte