News

„Hallo mein Freund“ auf allen Kanälen

03.07.2020 | Seit heute gibt es Mariannes neue Single „Hallo mein Freund“ aus ihrem tollen Nr.1-Album „Im Namen der Liebe“. Damit ihr nicht lange suchen müsst, falls ihr das Album gerade nicht zur Hand habt, hier eine kleine Linksammlung (in alphabetischer Reihenfolge) zu dem Song auf den wichtigesten Musik-Portalen:
Amazon MP3 | Amazon Music | Applemusic | Google Play | Itunes | Spotify
Auf keinen Fall entgehen lassen dürft ihr euch das einmalige Video zu dem Song! Premiere ist heute hier ab 17:00 h.
Viel Spaß und weiter gute Fahrt 😉

Neue Single „Hallo mein Freund“

01.07.2020 | Am kommenden Freitag, den 03.07.20, erscheint mit „Hallo mein Freund“ eine neue Single aus Mariannes Nr.1-Album „Im Namen der Liebe“. Dazu wird es auch wieder ein richtig tolles Video geben, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Zur Video-Premiere am Freitag ab 17:00 h kommt ihr mit diesem Link. Wir wünschen jetzt aber schon mal ‚Gute Fahrt‘.

Sommer im Garten

18.06.2020 | Einen Tag nach dem offiziellen Sommeranfang ist Marianne wieder live im deutschen TV zu sehen. Am 21.06.20 ab 11:50 h ist sie zu Gast beim ZDF im Fernsehgarten. Die Sonne ist bestellt und das ZDF hat versprochen zu liefern.

Der 1. Mai mal anders

30.04.2020 | Der morgige 1. Mai wird für viele etwas anders verlaufen, als gewohnt. Es gibt aber auch gute Nachrichten. Zum einen ist Marianne gleich zwei mal im MDR zu sehen und zu hören (20:15 „Schlager des Monats“ und 22:00 „Riverboat„), zum anderen erscheint endlich für alle Fans des analogen Musikgenusses die Vinyl zum aktuellen Album „Im Namen der Liebe“.

Neues Video

24.04.2020 | „Gemeinsam sind wir stark“ feiert morgen ab 10 Uhr Musikvideo-Premiere auf YouTube.
Ihr könnt jetzt schon eine „Erinnerung einrichten“: https://youtu.be/I2maN0dtZWU
Es lohnt sich!

Hand in Hand

24.04.2020 | Seit heute gibt es Mariannes neue Single „Gemeinsam sind wir stark“! Dieser Song ist nicht auf Mariannes aktuellen Album „Im Namen der Liebe“, sondern wurde jetzt aus aktuellem Anlass produziert, „auch um denen Mut zu machen, die auf irgendeine Weise unter der Pandemie und der massiven Einschränkungen unserer Grundrechte leiden.“
Ihr könnt den Song hier downloaden amazon music, Google Play und iTunes Store und hier streamen amazon music, Apple Music, deezer und Spotify.
Mehr Infos dazu folgen …

Gemeinsam!

22.04.2020 | Marianne veröffentlicht aus aktuellem Anlass am 24.04. eine neue Single. Der Song heißt „Gemeinsam sind wir stark“ und ist nicht auf dem Nr. 1 Album „Im Namen der Liebe“, sondern wurde von ihr unter dem Eindruck der extremen Zeit, die wir alle gerade durchleben, produziert. Dazu Marianne: „Ich möchte den Song jetzt veröffentlichen, auch um denen Mut zu machen, die auf irgendeine Weise unter der Pandemie und der massiven Einschränkungen unserer Grundrechte leiden.“

Die Schallplatte lebt!

09.04.2020 | Für die Fans der analogen Rille gibt es heute eine gute Nachricht. Die Auslieferung des Nr. 1 Albums „Im Namen der Liebe“ auf Vinyl war ursprünglich für den 17.04.20 geplant, sollte dann aber wegen der aktuellen Krise auf Anfang Juni verschoben werden. Dem Vertrieb ist es nun aber gelungen, die Doppel-LP ab dem 01.05.20 über viele Online-Versender (z.B.: amazon, JPC, mediamarkt, shop24direct u.v.a.m.) auszuliefern. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

Ausverkauft? Nein!

01.04.20 | Kein Aprilscherz! Amazon bestellt zur Zeit keine CDs mehr nach und will sich auf Hygieneartikel konzentrieren. Daher ist das Nr.1-Album „Im Namen der Liebe“ dort auch ausverkauft. Aber unter den folgenden Links bekommt ihr die CD und die Fanbox weiterhin und jetzt auch versandkostenfrei!

Noch ’ne „1“

23.03.20 | Bei Eventim, Europas größtem Ticketverkäufer für Live-Veranstaltungen, gibt es auch Verkaufs-Charts. Aktuell auf der Nr. 1 ist Mariannes Tour „Im Namen der Liebe“. Auch wenn die aktuelle Situation sicherlich zu einem unvollständigem Bild führt, weil Karten für die nächsten Wochen und Monate im Moment kaum gekauft werden, heißt das doch, dass ihr euch nicht allzu lange Zeit lassen solltet, wenn ihr dabei sein wollt 😉

Jetzt ist es offiziell!

20.03.20 | Mariannes Album „Im Namen der Liebe“ ist in den offiziellen Top 100 der deutschen Albumcharts seit heute die Nr. 1!
Dazu hier die Presseerklärung ihres Label-Partners „Telamo“.

Breaking News

18.03.20 | Die „Offizielle Midweek Album Top 100“ ist soeben veröffentlicht worden. Mariannes Album  „Im Namen der Liebe“ ist auf #1!

Vorverkauf

18.03.20 | Für alle, die bisher nicht im Besitz der Fanbox waren (und damit auch nicht die Möglichkeit zum Presale hatten), startet heute der exklusive Vorverkauf für die „Im Namen der Liebe Tour“ bei Eventim.

Hauptsache gesund!

16.03.20 | Der für heute geplante Studiobesuch von Marianne in der ZDF-Sendung „Volle Kanne“ in Düsseldorf musste leider ausfallen. Dazu das Management: „Den allgemeinen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts aufgrund der steigenden Zahl von Covid-19 Infektionen folgend, haben wir unserer Künstlerin empfohlen, bis auf Weiteres keine Reisen in besonders betroffene Regionen zu unternehmen.“

Exklusiv und limitiert

05.03.20 | In der limitierten Fanbox findet ihr neben dem Album „Im Namen der Liebe“ noch eine Bonus-DVD mit Videos und bisher unveröffentlichten Interviews, zwei exklusive Give-Aways, ein Fotoset und eine streng limitierte handsignierte Autogrammkarte im Überformat. Aber das ist noch nicht alles. Es liegt auch ein Gutschein bei, mit dem ihr ab dem 13.03.20 ein auf 5 Tage befristetes exklusives Vorkaufsrecht für die besten Plätze auf der Solotour im April 2021 habt. Das ist doch mal was. Der öffentliche Verkauf der Tickets beginnt erst am 18.03.20 bei Eventim.
Für eine pünktliche Lieferung könnt ihr die Fanbox z.B. hier vorbestellen.

Große TV-Show im März verschoben

03.03.20 | Der MDR verschiebt die „Schlagerlovestory – Die total verliebte Frühlingsshow“ mit Florian Silbereisen wegen dem Corona-Virus. Die offizielle Presseerklärung findet ihr hier.

„Im Namen der Liebe“-Tournee

27.02.20 | Wie schon kurz berichtet, wird Marianne mit neuen Hits und großen Klassikern im April 2021 auf Tour gehen. Veranstaltet wird die Tournee von Semmel Concerts Entertainment. Die Termine, Städte und Hallen der „Im Namen der Liebe Tour“ findet ihr hier.
Der Vorverkauf startet am 18.03.2020. Zum Ticketalarm geht es hier: www.eventim.de/artist/marianne-rosenberg/

Solo-Tournee

24.02.20 | Endlich ist es sicher: Marianne geht im Frühjahr 2021 auf große „Im Namen der Liebe“-Tour! Weitere Infos folgen in Kürze.

Neue Single und Video-Premiere

21.02.20 | Seit heute gibt es mit „Im Namen der Liebe“ die zweite Vorab-Single aus dem gleichnahmigen kommenden Album (erscheint am 13.03.20). Und heute ab 15 Uhr könnt ihr hier auch das neue Video dazu sehen.

Der frühe Vogel …

20.02.20 | Wer Mariannes neues Album „Im Namen der Liebe“ jetzt vorbestellt – z.B. hier als CD oder als Fanbox – bekommt nicht nur eine Preisgarantie, sondern auch eine garantierte Lieferung am Tag der Veröffentlichung (13.03.20). Mehr zum exklusiven Inhalt der Fanbox bald hier.

Neue Single! Neuer Hit?

14.02.20 | Schon die erste Vorab-Single „Wann (Mr. 100%)“ ist ein Hit und wird heute am Valentinstag eine Million Aufrufe des Musikvideos verzeichnen können. Die enorme Resonanz bei den Fans und die Tatsache, dass sich dieser Song in 2019 nicht aus den Top 3 der deutschsprachigen Radio-Charts verdrängen lies (höchste Platzierung auf der „1“), sprechen für den ungewöhlichen Erfolg.

Nun startet Marianne mit einem weiteren Albumvorboten ins neue Jahrzehnt: „Im Namen der Liebe“ heißt die brandneue Auskopplung, die am 21. Februar erscheint. Der Song und das Video verdeutlichen, dass bei Marianne nicht nur die romantische Liebe im Vordergrund steht. „Liebe bedeutet auch Respekt und Toleranz“, betont die Musikerin, die auch hier wieder für Komposition und Text verantwortlich ist – zusammen mit ihrem Sohn Max. „Hass hat Hass nie besiegt – lass es Liebe sein“, lautet eine der Kernzeilen. „Unser Traum ist kein Traum – er ist wahr – es gibt nichts was uns trennt.“ So gelingt es Marianne ganz unterschiedliche Gefühle wie Romantik und Empathie, Wertschätzung und solidarisches Miteinander zu verbinden, Dinge, die aktuell wichtiger sind denn je.
Auch musikalisch wird der Song „Im Namen der Liebe“ ganz sicher wieder überzeugen. Angekündigt von hochfliegenden Streichern und einem verspielt-facettenreichen Arrangement, ist es auch hier wieder das Sound-Update zwischen Pop, Schlager, Soul und Dance, das den Song wahnsinnig zeitgenössisch klingen lässt. Und natürlich gelingt es Marianne wie zuletzt, ihre Roots nicht aus den Augen zu verlieren: „Dass der Sound absolut zeitgemäß ist, finde ich eine Selbstverständlichkeit. Dass ich aber die Musik mit meinen Wurzeln verbinde, ist etwas, das ich mir dieses Mal vorgenommen habe.“
Gute Voraussetzungen für den nächsten Hit …

Es ist (bald) soweit

24.01.20 | Das neue Album „Im Namen der Liebe“ wird als CD, als (Doppel-)LP und als Fanbox erhältlich sein. Ob es die Vinyl rechtzeitig in den Handel schafft, ist noch nicht sicher, in jedem Fall gibt es die CD und die Fanbox ab dem 13.03.20 – und natürlich ist alles jetzt schon vorbestellbar.

Die erste halbe Million

11.12.19 | Mehr als eine halbe Million mal wurde Mariannes Video zur aktuellen Single „Wann (Mr. 100%)“ bisher aufgerufen! Gleich, ob ihr zu denen gehört, die das Video immer noch nicht kennen – oder zu denen, die es immer wieder sehen wollen, in jedem Fall hilft dieser Link weiter.

Keine Luft mehr nach oben

29.11.19 | „Wann (Mr. 100 %)“ – die erste (Vorab-)Single von Mariannes am 13. März 2020 erscheinenden neuen Albums „Im Namen der Liebe“ – hat es auf Platz 1 der Radio Charts „Deutschland Konservativ Pop“ geschafft – mit großem Abstand! (Anm. d. Red.: wer die Kategorie „Konservativ Pop“ erschaffen hat, entzieht sich unserer Kenntnis, aber hier sind die meisten deutschen Interpreten von „A“ wie Thomas Anders bis „Z“ wie Ben Zucker vertreten)

Die Party des Jahres 2020

05.11.19 | Wer den „Schlagerbooom 2019“ am Samstag gesehen hat, der weiß es schon. Allen anderen sei hier verraten, dass Marianne mit Florian Silbereisen und vielen anderen tollen Künstlern auf Tour geht. Termine und Tickets hier: DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL – Die Party des Jahres 2020.

„Schlagerbooom“

04.11.19 | Mariannes Auftritt beim „Schlagerbooom 2019“ könnt ihr euch auch auf ihrem YouTube-Channel anschauen, wenn ihr die Sendung verpasst habt.

Single-Premiere

25.10.19 | Ab heute kann Mariannes neue Single „Wann (Mr. 100%)“ auf allen wichtigen Musikportalen gekauft und/oder gestreamt werden. Auch bei Amazon und iTunes (benötigt App).

Video-Premiere

23.10.19 | Morgen, am Donnerstag, den 24.10. ab ca. 18 Uhr, feiert Mariannes neues Video „Wann (Mr. 100%)“ auf dem YouTube-Kanal von Schlager für alle! Premiere. Ihr könnt das Video natürlich auch auf dieser Seite oder in Mariannes YouTube-Kanal sehen 😉

Neu im Radio

20.10.19 | Habt ihr Mariannes neue Single „Wann (Mr. 100%)“ schon im Radio gehört? Verschiedene Sender lassen die Hörer mitentscheiden, welche Songs gespielt werden. Den Anfang macht „Bayern plus“ (BR). Und hier könnt ihr voten!

Neuer Auftritt im TV

15.10.19 | Marianne wird ihre neue Single „Wann (Mr. 100%)“ beim „Schlagerbooom 2019“ in Dortmund am 02.11.19 zum ersten Mal im deutschen Fernsehen präsentieren (ARD – 20:15). Das Motto der Sendung in diesem Jahr „Alles funkelt! Alles glitzert!“ passt schon mal 😉

Neues Video

14.10.19 | Vor wenigen Tagen hat Marianne in der wunderbaren Kulisse eines Berliner Grand Hotels das Video zur neuen Single „Wann (Mr. 100%)“ gedreht. Die Story verraten wir hier nicht, aber ihr erfahrt natürlich bald, wann es wo zu sehen sein wird.

Neue Single

11.10.19 | Um allen Fans die Wartezeit auf das neue Album „Im Namen der Liebe“ (erscheint im Frühjahr 2020) zu verkürzen, veröffentlicht Marianne schon jetzt eine Single aus diesem Album. „Wann (Mr. 100%)“ erscheint am 25. Oktober 2019 bei LOLA/Telamo. Und natürlich soll es auch ein tolles Video zu diesem Song geben. Mehr Infos bald …

„Im Namen der Liebe“

07.08.19 | Marianne und die Telamo Musik & Unterhaltung GmbH haben eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart. Im Frühjahr 2020 wird Marianne ihr neues Studio-Album beim Münchner Label veröffentlichen.
Gemeinsam mit ihrem Berliner Produzenten Alex Wende arbeitet Marianne bereits intensiv am neuen Album, das konzeptionell für hochwertig produzierten Popschlager stehen wird. Das dabei alle Texte aus ihrer Feder stammen und sie auch alle Songs mit Ihren Partnern komponiert hat, ist für Marianne seit langer Zeit selbstverständlich.
Ken Otremba, Geschäftsführer von Telamo Musik: „Marianne Rosenberg prägt mit ihrer Liedern seit Jahren die deutsche Musiklandschaft. Mit ihrer unverkennbaren Stimme, ihren ausdrucksstarken Texten und ihrer enormen Bühnenpräsenz begeistert sie ihr Publikum mit einer großen musikalischen Bandbreite. Wir freuen uns sehr, diese Ausnahmekünstlerin in den kommenden Jahren als Label-Partner begleiten zu dürfen.“
Im Frühjahr 2020 erscheint Mariannes neues Album „Im Namen der Liebe“ bei LOLA / Telamo Musik & Unterhaltung GmbH im Vertrieb von Warner Music.

Premiere beim Berliner CSD

28.07.19 | Insgesamt feierten gestern eine Million Menschen in Berlin den 50. Jahrestag des Aufstands in der New Yorker Christopher Street. Wer dabei Mariannes Auftritt zur Eröffnung des Bühnenprogramms des CSDs verpasst hat, konnte so auch nicht eine unveröffentlichte Kostprobe aus dem neuen Album hören, das Anfang 2020 erscheinen wird. Das Publikum vor dem Brandenburger Tor war von dieser musikalischen Premiere begeistert!

Gegen den Hass und für die Liebe!

18.06.19 | Marianne freut sich auf ihren Auftritt am 27. Juli beim diesjährigen CSD in Berlin. Auch im letzten Jahr stand sie schon, zusammen mit Eloy, hinter der Bühne, aber kurz vor ihrem gemeinsamen Auftritt musste die Veranstaltung wegen eines Unwetters abrupt beendet werden.
Marianne zur Bedeutung des CSDs: „Denn es ist nach wie vor sehr wichtig, dass wir gemeinsam unsere Stimmen erheben! Wir kämpfen weiter gegen den Hass und für die Liebe.”

Marianne im Studio

20.05.19 | Den ganzen Sommer über wird Marianne im Studio an den Songs für ihr neues Album arbeiten. Sie freut sich sehr auf diese Arbeit: „Es gibt für mich kaum etwas Schöneres, als Songs zu komponieren und zu texten und dann anschließend im Studio mit einem Produzenten-Team auszuarbeiten. Auch wenn es manchmal sehr anstrengend sein kann, so ist dieser kreative Teil meiner Arbeit für mich enorm wichtig. Über einen gelungenen Song freue ich mich unglaublich und das gibt mir auch die Kraft und den Spaß, nach sovielen Jahren weiter Musik zu machen.

Das fängt ja gut an!

09.01.19 | Kaum hat das neue Jahr begonnen, da ist Marianne nun zum dritten Mal Gast bei Florian Silbereisen. Am Samstag, den 12.01. performet sie ihren Song „Liebe kann so weh tun“ im Duett mit Eloy de Jong in der Live-Sendung „SCHLAGERCHAMPIONS – DAS GROSSE FEST DER BESTEN“ ab 20:15 in der ARD und bei ORF2.

Alles wird (wieder) gut!

18.11.18 | Noch hat Marianne die Folgen des unverschuldeten Autounfalls nicht ganz verdaut, aber die Ärzte sagen, dass sie in ca. 10 Tagen wieder vollständig genesen sein wird. Damit fällt aber leider auch ihr Auftritt bei der letzten ‚Schlagernacht des Jahres‘ in Frankfurt am 24.11.18 aus. Allen Fans bleibt als kleiner Trost die Ausstrahlung der ‚Schlagernacht‘ aus Oberhausen am 05.12.18 auf RTLplus.
Marianne möchte sich auf diesem Wege auch für die vielen Genesungswünsche und Blumen bedanken: „Das hat mir darüber hinweg geholfen, dass ich meine Fans in Berlin und Fankfurt nicht begrüßen kann.“

„Heimspiel“ fällt leider aus

12.11.18 | Marianne hatte am letzten Freitag unverschuldet einen schweren Verkehrsunfall und musste anschließend zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es geht ihr mittlerweile den Umständen entsprechend wieder gut, aber ein Auftritt bei der Schlagernacht am 17.11.18 in der Berliner Mecedes-Benz-Arena schließen die Ärzte definitiv aus.

Marianne feat. Eloy

04.10.18 | Morgen wird ein Duett mit Eloy als Single veröffentlicht. Den Song werden sicher alle Fans kennen: „Liebe kann so weh tun“. Das Featuring ist auch auf Eloys Nr. 1 Album „Kopf aus – Herz an“. Seit heute gibt es ein Video, das ihr hier sehen könnt.

Vor dem großen Tor

27.07.18 | Marianne wird morgen mit einem kurzen Auftritt bei der Abschlussveranstaltung des Berliner CSDs vor dem Brandenbuger Tor überraschen. Sie wird am frühen Abend zusammen mit Eloy ein Duett performen. Beide Künstler freuen sich sehr auf das Publikum und darauf zusammen auf der Bühne zu stehen.

Einzigartige Atmosphäre

28.06.18 | Die Waldbühne und das Berliner Publikum erzeugen immer eine besondere Energie, die sich auch auf die Bühne überträgt. Morgen wird um 20:15 h beim RBB die Aufzeichnung der Schlagernacht vom 16.06. gesendet, natürlich auch mit Mariannes erstem Auftritt in der Waldbühne. Wer das Programm des RBBs nicht direkt empfangen kann, sollte in der Mediathek fündig werden.

Double Feature

15.06.18 | Morgen ist es so weit. Marianne tritt im Rahmen der „Schlagernacht des Jahres“ am späten Nachmittag in Dresden (DDV-Stadion) und am Abend in Berlin (Waldbühne) auf. Das wird spannend, nicht nur logistisch 😉
Wer kein Ticket mehr für die Waldbühne ergattern konnte, kann Ende Juni eine Zusammenfassung des Events im RBB und auf anderen 3. Programmen sehen.

Neues Duett

01.06.18 | Heute veröffentlicht „Eloy“ (früher „Caught in the Act“) sein erstes Solo-Album „Kopf aus- Herz an“. Auf dem Album ist ein Duett mit Marianne und einem ihrer großen Hits „Liebe kann so weh tun“.

Mehr „Schlagernächte“

23.04.18 | Marianne fühlt sich bei der Veranstaltungsreihe „Schlagernacht des Jahres“ sehr wohl, was ganz besonders an dem tollen Publikum liegt (s.a. Online-Review). Daher hat sie jetzt auch vier weitere Termine im Herbst/Winter bestätigt.
Weitere Infos unter Termine.

Voll erwischt!

09.03.18 | Die Grippe-Welle hat leider auch nicht vor Marianne halt gemacht. Fieber verbunden mit alle Symptome eines grippalen Infekts haben Marianne gezwungen, den morgigen Auftritt bei der „Schlagernacht“ in Hamburg abzusagen. Und dabei hatte sie sich auf diesen Tag doppelt gefreut …

Schlag auf Schlag(er)

01.03.18 | Im März geht es Schlag auf Schlag(er). Marianne ist zum ersten Mal bei der „Schlagernacht des Jahres“ dabei. Gleich die ersten drei Termine sind im März: 03.03. in Hannover, 10.03. in Hamburg und 24.03. in Mannheim.
Weitere Infos unter Termine.

Vorhang auf

19.01.18 | Seit heute ist Mariannes neue Website online. Ein neues Konzept, ein neuer Look – und der Anspruch, alle Besucher wieder mit aktuellen Informationen zu versorgen. Einige Zimmer des neuen Hauses sind noch nicht vollständig eingerichtet, aber das wird. Versprochen!

Film ab

16.01.18 | Parallel zum Aufbau der neuen Website möchte Marianne auch einen eigenen YouTube-Chanel aufbauen, bei dem nicht die Anzahl, sondern die Qulität der Videos im Vordergrund steht. Ganz einfach ist das nicht, da ältere Videos nur auf Betacam und im 4:3-Pal-Format existieren und zum Teil noch von Plattenfirmen gesperrt sind, aber auch hier wird ein erster Release noch für Januar geplant. Videos von Live-Konzerten und Features sollen bald folgen.

Das wurde aber auch Zeit

05.01.18 | Marianne arbeitet intensiv mit ihrem Webdesigner und ihrem Webmaster an einem Konzept für eine neue Homepage. Release ist noch für den Januar geplant.

Na, das fängt ja gut an

01.01.18 | Marianne sagt ihre Teilnahme bei der diesjährigen Schlagernacht des Jahres zu und freut sich bei den acht Veranstaltungen auf die erwarteten 100.000 Tausend Zuschauer.

Songs

News

Songs

Termine

Songs

Biografie

Songs

Discografie

Songs

Songs

Videos

Videos

Picture Pool

Fotos

Kontakte

Kontakte